nora, Autor bei Food
1
archive,author,author-nora,author-1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Insekten zu genießen, genießt in unseren Gefilden kein sehr gutes Image. Bei den meisten Menschen rufen die kleinen Krabbler Ekel oder gar garstigen Abscheu hervor (Fleisch aus Massentierhaltung ist aber Ok?!). Die wenigen Insektenrestaurants in westlichen Ländern (England ganz vorne) leben bisher eher von der...

Klick. Klack. Welten können zwischen diesen beiden Schnappgeräuschen liegen. Schlägt man die Tür eines x-beliebigen Massenautos zu, achtet man nicht sonderlich auf dieses typische Begleitgeräusch des Alltags. Und dann lässt man einmal das mächtige Portal einer Luxuslimousine ins Schloss fallen. Ein himmelweiter Unterschied, durch den...

Austern flirten hemmungslos mit Pancetta, Jakobsmuscheln nehmen ein genüssliches Bad in Orangen-Jus, Baby-Tintenfische schwelgen in Ingwer-Dressing: Wer als Koch vollkommen neue Geschmackserlebnisse kreieren möchte, zaubert heute aus vermeintlich gegensätzlichen Zutaten kulinarische Kunstwerke. Fusionsküche nennt sich diese unkonventionelle Art des Kochens, in der Kreativität und Experimentierfreude...

90 Meter tief im Felsen, direkt unter der Festung Kufsteins, verbirgt sich die spektakulärste Bar Österreichs. Gastro-Querdenker Richard Hirschhuber hat in einem vor 600 Jahren in den Festungsberg geschlagenen Stollen eine extravagante Bar im Stil der berüchtigten Speakeasy-Bars der 30er Jahre geschaffen. Sein Stollen​ erinnert an...

Wie sorgt man für gute Stimmung innerhalb der Truppe? Ganz einfach: Man tischt gutes Essen auf! Unter diesem Motto versammelt Installationskünstler Olafur Eliasson jeden Mittag sein 90-köpfiges Team in seinem Berliner Studio und lässt ihnen vegetarische Gerichte aus nachhaltigem Anbau servieren. Ein Buch zum kunstvollen...

Paris. Im hippen 6. Arrondissement befindet sich ein wahres Kleinod. Eines von vielen, das diese Stadt zu bieten hat und dennoch etwas ganz Besonderes. Erst vor Kurzem entdeckte Davidoff die Expertin für Stroheinlegearbeiten, eine der wenigen Verbliebenen einer fast verloren geglaubten Zunft, deren Glanzzeit die 20er...

Als die Rolling Stones Urgesteine Ron Wood und Charlie Watts gemeinsam ihren Geburtstag feierten, fehlte ihnen der Rock´n Roll-Faktor. Ein Highlight musste her, etwas Fulminantes, nie da Gewesenes - in Belgien wurden sie fündig. Dominique Persoone präsentierte den “Chocolate Shooter”, eine kleine Gerätschaft, die es ermöglicht,...

Ein Schokoladenlabor - der neue BbyB Store des belgischen Sternekochs Bart Desmidt in Tokio kommt dieser Wunschvorstellung erstaunlich nahe. Durch den sterilen Ausstellungsraum entworfen vom  Designstudio Nendo erstreckt sich ein 12,5 Meter langer Tresen - sonst nichts. Hier können Genießer mit unkonventionellen Geschmacksrichtungen wie Basilikum...

Schnöder Wackelpudding schön gepimpt: Die Gelatine-Anarchisten Sam Bompas und Harry Parr setzen sich mit ihren surrealistischen Süßspeisen und spleenigen Spektakeln ein Food-Denkmal aus Götterspeise....