Royals im Glas - Quality Magazine
25950
post-template-default,single,single-post,postid-25950,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1,vc_responsive

Royals im Glas

1834 wurde das traditionelle Grand Hotel Excelsior Vittoria an der romantischen Amalfiküste von der Familie Fiorentino in Sorrent gegründet und besteht bereits in fünfter Familiengeneration. Im Laufe seiner langen Traditionsgeschichte waren hier schon Monarchen, Politiker, Künstler und Prominente zu Besuch. Zu den berühmtesten Gästen zählen unter anderem Richard Wagner, Enrico Caruso, Jack Lemmon, Marilyn Monroe, Luciano Pavarotti, Sophia Loren und Lucio Dalla, die das Hotel aufgrund seiner Eleganz und des aufmerksamen Services zu würdigen wussten.

Orangerie Restaurant | © Grand Hotel Excelsior Vittoria

Luca Fiorentino (24) aus der Familiendynastie des Grand Hotel Excelsior Vittoria hat jetzt das Rezept für seinen  Lieblingscocktail verraten, der ganz leicht zu Hause gemischt werden kann. Ursprünglich stammt das Rezept vom berühmten Chef-Barkeeper Colin Peter Field der Hemingway Bar im Hotel Ritz in Paris. Im Ritz mixte er exklusiv für Lucas Vater, Guido Fiorentino, den Guido Royale.

Zutaten & Zubereitung

Ein großes Weißweinglas mit 4 Eiswürfel auffüllen. Dann Cl4cl Limoncello und Cl12cl Prosecco hinzugeben und mit Zitronen im Carpaccio-Stil garnieren. Anschließend auf der Terrasse in der Sommersonne genießen! Übrigens zeigt Sohn Luca auf Facebook wie er den Guido Royale mixt.

Ein Rezept für Raviolini gefüllt mit Erbsen, Kaninchen in Pfefferinfusion, Ricotta und Erbsensprossen, ebenfalls aus dem Grand Hotel Excelsior Vittoria, finden Sie hier.

No Comments

Post A Comment

%d Bloggern gefällt das: